1und1 Dedicated Server – FAQ’s und Details

Details zum Unternehmen

Firmensitz in Montabaur, Gründungsjahr 1988, Hotline per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Software

Zahlreiche Hilfsprogramme zur Erstellung von Websites

Externe Domains aufschaltbar?

Ja, zum Preis von einmalig 9,99 €.

Zahlungsart

Per Lastschrift

Wissenswertes über 1und1.de

Das Unternehmen mit Sitz in Montabaur in Rheinland-Pfalz war zunächst Anbieter für Internet und Telefonie und ist erst seit einigen Jahren in den Bereichen Webhosting und Server tätig.

Qualität und Eigenschaften 1und1 Dedicated Servern

In Sachen Serverlösungen bietet 1und1 eine mehr als 20-jährige Erfahrung. Derzeit betreibt das Unternehmen schon ca. 80.000 Server, mit steigender Tendenz. Das Team garantiert für jeden Anspruch den passenden Root-Server. Diese eignen sich für mittlere bis umfangreiche Projekte. Kunden profitieren bei 1und1 von einem Rechenzentrum mit modernster Technik, das den höchsten Sicherheitsstandards in Europa standhält. Das Ausfallrisiko wird durch die redundante Technik extrem minimiert und garantiert einen hohen Sicherheitsstandard. Die Anbindung bietet 300 Gigabit/Sec. und ermöglicht kurze Zugriffszeiten. Ebenfalls garantiert wird höchste Datensicherheit mit komplexen, ebenfalls redundanten Sicherheitsmaßnahmen.

Die Dedicated-Server von 1und1 unterteilen sich in drei Bereiche: die Einstiegs- und Profi-Server und die Business-Line by Dell. Nach der Auswahl der Grundausstattung klickt man auf „konfigurieren“, um genaue Einstellungen in Bezug auf den Support, die Systemversion, das SSL-Zertifikat und das Backup vorzunehmen. Neueinsteiger finden im Bereich der Einstiegs-Server diverse kostengünstige Varianten. Nach Wunsch können die Server mit der Hardware von AMD oder Intel ausgestattet werden. Für den preiswertesten Server L2 mit einem AMD Dual Core Prozessor mit zwei Kernen á 2,6 GHz muss man 29,99 € mtl. löhnen. Dafür bietet sich dem Kunden ein Arbeitsspeicher von 2GB und 1TB Festplattenspeicher. Der Profi-Bereich bietet leistungsstärkere Server für mittlere bis umfangreiche Projekte. Mit max. 4TB Festplattenspeicher und 64GB Arbeitsspeicher zahlt der Kunde hier zwischen 79,99 € und 139,99 € mtl. Die Business-Line by DELL verspricht High-End-Hardware, die höchsten Leistungsansprüchen gerecht wird. Sie kostet allerdings je nach Ausstattung zwischen 199,99 € und 299,99 € mtl.

1und1 Kundenservice und Preise

Besonders interessant dürfte hier das sog. Server-Outlet sein. Hier werden professionelle Dedicated-Server zum reduzierten Preis angeboten. Je nach Ausstattung bieten die Server Prozessoren mit max. acht Cores, 16GB RAM und 1,5TB Festplattenspeicher. Wählt man lange Vertragslaufzeiten, kann man im Outlet als Kunde doppelt sparen.

Jetzt zur Website von 1und1 gehen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok